Kulinaria & Belcanto 2019

Kulinaria & Belcanto 2019

2 Übernachtungen
Frühstück inklusive
5-Gang Menü mit Frühlings-Liedern
Wifi

Kulinaria & Belcanto
Frühlingserwachen 2019

Sabine Gerlinde Smith studierte Musik und ev. Theologie an der Universität Münster, wo sie 1982 auch ihr Chorleiterexamen ablegte. Es folgten Engagements als Leiterin diverser Chöre sowie ab 1988 eine Tätigkeit als freiberufliche Bild- und Text-Redakteurin parallel zu dem Wirken als Flötistin und Instrumentallehrerin. 2011 begann sie eine Gesangsfortbildung, zunächst bei Anne Klare in Münster und ab 2013 bei Ingeborg Zwitzers in Detmold, Meisterschülerin von Birgit Nilsson und Vertreterin der funktionalen Stimmbildung. Das „Singen im freien Klang“ bei Vivian Middelmann in Oldenburg brachte alle Timbres ihrer warmen Mezzospran-Altstimme schließlich zur vollen Entfaltung. 2015 war sie zudem Meisterschülerin von Ingeborg Danz. Mit dem Pianisten Thomas Módos, ehemals Korrepetitor an der Deutschen Oper Berlin, trat sie u.a. mit den „Biblischen Liedern“ von Dvořák sowie mit Werken von Schumann, Mendelssohn und Brahms auf. Im August 2014 gab sie ihr erfolgreiches Großbritannien-Debüt u.a. mit Schumanns „Frauenliebe- und leben“ und im Juli 2016 brachte sie die „Fairy Songs“ ihres inzwischen verstorbenen Ehemannes Peter Bernard Smith zur Uraufführung.

Programm von Freitag bis Sonntag – 22.-24. März 2019:

• 2 Übernachtungen mit unserem ausgiebigen Schlossfrühstück
• am Samstag, den 23. März 2019 ein 5-Gang Menü mit Frühlings-Liedern
vorgetragen von Sabine G. Smith (Gesang) und Juan B. Saenz (Klavier)

Komplettpreis: 189,00 Euro pro Person im DZ
Verlängerungsnacht 59,00 Euro pro Person ÜF

ONLINE-BUCHUNG